Kulturpass

https://i2.wp.com/www.bernstorffgym.de/files/seiten/330/kulturpass.jpg?resize=249%2C136Im Rahmen des Jahres der kulturellen Bildung wurde der „Kulturpass“ ins Leben gerufen. Das Bernstorff-Gymnasium Satrup beteiligt sich an dieser Aktion und ebnet Schülerinnen und Schülern den Weg zu einem  Abschlusszertifikat.
Ab Jahrgangsstufe 8 könnt ihr für euren Kulturpass in den Bereichen Kunst, Musik, Theater und in anderen kulturellen Bereichen Bescheinigungen sammeln. Anerkannt werden das Mitwirken in Arbeitsgemeinschaften, Museumbesuche, Teilnahme an Wettbewerben etc. Am Ende steht dann ein Zertifikat, das vom Bildungsministerium ausgestellt wird. Ansprechpartnerin ist die Kunstlehrerin Frau Sonja Schmidt.

 

Kulturelles Engagement am B-GS

Seit gut einem Jahr gibt es am B-GS für Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, persönliche kulturelle Kompetenzen durch Führen eines Kulturpasses nachzuweisen. Dieser Kulturpass wird von ihnen selbstständig geführt, indem sie Belege über ihre kulturellen Aktivitäten sammeln. Auf diese Weise wird das intensive künstlerische und musikalische Engagement, welches unsere Lernenden auch außerhalb des Unterrichts an den Tag legen, durch Schule und Ministerium gleichermaßen gewürdigt.

Wir sind stolz und dankbar, nach nur einem Jahr bereits 13 Abiturientinnen und Abiturienten mit teilweise über 50 nachgewiesenen erfolgreich absolvierten kulturellen Aktivitäten in diesem kurzen Zeitraum das „Zertifikat für Kulturelle Bildung“ überreichen zu können. Das Bildungsministerium bestätigte uns „eine beeindruckende Anzahl von kulturellen Aktivitäten“.

Wir gratulieren Mia Sophie Börm, Paulina Buchen, Michael Deters, Solveig Feddersen, Jasper Jürgensen, Anna Sophie Lindemann, Malin Nissen, Aileen Paulsen, Franziska Schmidt, Anna Sophie Thieheuer, Anna Vollersen, Lara Vollertsen und Almut Werner und wünschen ihnen eine begeisterte kulturelle Zukunft.