Cafeteria

Unsere Schulcafeteria

  …ist eine Erfolgsgeschichte!

Nicht nur, dass die Akzeptanz unter Schülern und Lehrern sehr hoch ist, ihr Betrieb steht auch finanziell so gut dar, dass Überschüsse sowohl der Struensee-Schule wie auch dem Bernstorff-Gymnasium für ihre pädagogische Arbeit zur Verfügung gestellt werden können.

So konnten durch Spenden des Fördervereins der Schulcafeteria im Gymnasium  in der umgestalteten Schülerbücherei drei neue PC-Arbeitsplätze eingerichtet werden sowie u. a. Musikgeräte, Sportmatten, Basketballkörbe und eine Werk-Ecke für Jungforscher in der Physik gesponsort werden.

Von ca. 8:30 Uhr bis ca. 11:30 Uhr regeln Uwe Angermann und ein unermüdliches Team hilfreicher Eltern den Ansturm auf das leckere Angebot  sowohl im Forum des Neubaus wie auch in den großen Pausen im Flur der Struensee-Schule.

Vom einfachen Brötchen, über Kaffee und leckere Getränke bis hin zum heißen Snack wird vieles, auch für verwöhnte Gaumen, geboten. Und das Tolle daran – auch der Gesundheit des Einzelnen wird Rechnung getragen.

Damit das auch so bleibt, kümmert sich Frau Erichsen als Hauswirtschaftsleiterin um das ausgewogene und gesunde Angebot, um die Einhaltung von Hygienevor­schriften und um Einkauf und Einsatzplanung.

Das Team

Dass es schmeckt, belegt nicht nur die Tatsache, dass auch nach Öffnung der Mensa die Angebote der Cafeteria nicht nur von Schülern gern angenommen werden, auch ernährungsbewusste Lehrer wissen, was gut ist.

Herr Angermann – von den Schüler gern Uwe genannt – ist die Seele des Schulcafes. Dazu hilft eine Schar von Eltern – Müttern wie Vätern – im Wechsel bei der Herstellung und dem Verkauf von leckeren belegten Brötchen, Muffins, Salaten, Brezeln, Obstschälchen, …

Die Bedeutung der Schulcafeteria nicht nur für das leibliche Wohl sondern auch für die Gesundheit am Schulzentrum im Allgemeinen wird noch dadurch unterstrichen, dass unsere Schulcafeteria bei der Zertifizierung zur „Gesunden Schule“ durch das Zertifizierungskommitee von der Landesvereinigung für Gesundheitsförderung ausdrücklich lobende Erwähnung fand. Herzlichen Glückwunsch!

Die Verwaltung des Projekt Schulcafeteria liegt in den Händen des „Fördervereins Cafeteria im Schulzentrum Satrup e. V.“, dessen Vorstand auch gern Ihr Angebot auf tätige Unterstützung dieser außerordentlich nützlichen Arbeit in der Cafeteria entgegennimmt.

Kontakt zum Vorstand: schulcafe-satrup@web.de

Vorstand 2017: 
Maja Asmussen 04632/875004
Tanja Asmussen 04633/967517
Carola Dern 04633/968644
Tanja Jensen 04635/293536
Petra Keller 04646/95276