2020

Drei Artikel aus der „Mittelangelner Rundschau“ (März 2020):

Die Pfandtonne der SV (leicht gekürzter Artikel)

Unsere Schülervertretung hat dieses Jahr ihren Schwerpunkt unter anderem auf Nachhaltigkeit gesetzt. 

Die Schülervertretung über ein bereits umgesetztes Projekt:

„Eine unserer ersten Aktionen im Bereich Nachhaltigkeit war unsere Pfandtonne „Toni“. Wir haben aus einer gewöhnlichen Mülltonne eine Möglichkeit für die Schüler geschaffen, die Umwelt mit ihren Pfandflaschen zu schützen. Die Flaschen und Dosen werden in die Tonne geworfen und wir als Schülervertretung kümmern uns um den Rest. Pro 25ct Pfand spenden wir 15ct an „The Ocean Cleanup“ und 10ct an „Trees for the Future“, was einem gepflanzten Baum entspricht. Durch diese Aktion wird sowohl die Säuberung unsere Ozeane, als auch die Verhinderung der Entwaldung und die Familien in diesen von der Entwaldung betroffenen Gebieten unterstützt. Allein in der ersten Woche nach Aufstellen der Tonne konnten wir auf diesem Wege knapp 60 Bäume pflanzen und fast 10€ für unsere Ozeane spenden.

Wir hoffen die Nachhaltigkeit durch eben solche Aktionen in die Schule und vor allem unseren Schülerinnen und Schüler näher bringen zu können und bemühen uns auch weiterhin, unsere Aktionen nachhaltiger zu gestalten. 

Denn wir sind der Meinung, dass auch kleine Dinge schon Großes bewirken können!“


Erfolgreiche Teilnahme des BGS am Pangea Mathematik Wettbewerb

Im Februar 2019 nahmen zehn Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 6 bis 8 unserer Schule am bundesweiten Mathematik-Wettbewerb teil. Sie mussten 20 Multiple-Choice-Aufgaben innerhalb von 60 Minuten lösen. Weder Taschenrechner noch andere Hilfsmittel durften genutzt werden. Die Aufgaben waren nach Schwierigkeitsgrad sortiert: einen Punkt konnte man für eine Aufgabe des Typs “sehr einfach” erreichen, fünf Punkte für das Anforderungsniveau “sehr schwer”. Die Aufgaben wurden unter Klausurbedingungen durchgeführt. Die Lösungen der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler haben wir anschließend an die Auswertungspartner von Pangea verschickt. Aus über 100.000 Teilnehmenden konnte sich Theo F. durchsetzen und kam immerhin bis zur Zwischenrunde, die im Mai stattfand. Für unsere erfolgreiche Teilnahme erhielt unsere Schule im Januar 2020 eine Urkunde.

Wir hoffen, dass auch in diesem Jahr das BGS wieder erfolgreich am Pangea Wettbewerb vertreten sein wird.


Briefe aus dem Kloster

Wir sind die 7b vom Bernstorff Gymnasium Satrup und haben in Geschichte das Thema Kloster bearbeitet. Wir haben viel über das Leben von früher gelernt. Dann haben wir uns allerdings gefragt, wie das Leben wohl heute im Kloster so ist und was sich verändert hat.

So kamen wir auf die Idee Briefe mit all unseren Fragen an sechs verschiedene Klöster in Deutschland zu schreiben. Also haben wir uns in Gruppen aufgeteilt und immer zu viert oder fünft einen Brief geschrieben. Nach etwa zwei Wochen haben wir die ersten Antworten erhalten. Die Personen, die uns geantwortet haben, waren sehr freundlich und haben jede unserer Fragen beantwortet. Wir haben zum Beispiel erfahren, dass es in den Klöstern Autos gibt, die die Bewohner nutzen können und dass es auch schon mal vorgekommen ist, dass der eine oder andere geblitzt wurde. Da musste sich diese Person vor allen entschuldigen. Auch die moderne Technologie hat Einzug in die Klöster genommen. Viele Ordensbrüder und-schwestern besitzen ein Smartphon. Besonders toll fanden wir, dass wir von einigen Klöstern auch eingeladen wurden, sie zu besuchen. Jetzt wollen wir vielleicht einen Ausflug machen und ein Kloster in Schleswig-Holstein besuchen, um uns besser vorstellen zu können, wie das Leben im Kloster so ist. Als Dank für die Antworten haben wir an jedes Kloster noch eine Weihnachtskarte geschickt.

Emma, Lika. Silas, Matti (7b)


„Das sind die besten Schüler-Zeitungen des Nordens“ sh:z / Flensburger Tageblatt vom 26.02.2020


„Schnuppertag: 250 Schüler lernen verschiedene Instrumente kennen“ sh:z / Flensburger Tageblatt vom 12.02.2020
Text und Foto: Peter Hamisch


„Tipps von Real-Madrid-Trainern“ sh:z / Flensburger Tageblatt vom 27.01.2020
Text und Foto: Peter Hamisch


„Frische Pläne fürs Schulzentrum“ – sh:z / Flensburger Tageblatt vom 21.01.2020
Text und Foto: Peter Hamisch


„Delf-Diplom für Satruper Schüler“ – sh:z / Flensburger Tageblatt vom 3. Januar 2020